Was wir versuchen anders zu machen.

Ich möchte uns nicht selbst loben. Das Lob (oder natürlich auch die Kritik) überlasse ich 
unseren Stakeholdern. Auch will ich nicht über unsere Konkurrenz irgendetwas Schlechtes
schreiben oder mit diesem Blogbeitragen aussagen, dass sie etwas falsch machen. Es geht
lediglich darum aufzuzeigen, was wir versuchen anders zu machen.
Kunden entscheiden sich für ein Unternehmen aus verschiedenen Gesichtspunkten. Ich
nenne ein paar Beispiele. Ein schöner Verkaufsladen oder ein Büro an bester Lage. Produkte
oder Dienstleistungen die es sonst nirgends gibt. Vielleicht aber auch wegen einer
Empfehlung durch Bekannte oder durch einen schönen Werbebeitrag in einer
Regionalzeitung bzw. im Internet.
Wir möchten jedoch anders sein. Wir möchten durch unsere zwischenmenschliche Art
unsere Kunden überzeugen und eine nachhaltige und langfristige Beziehung aufbauen.
Nicht das unser Büro nicht auch schön ist, ganz im Gegenteil, es lädt sehr zum Verweilen
ein (komm vorbei und überzeuge dich :-D). Was ist sagen möchte ist, dass ein 
zwischenmenschlicher und sozialer Ansatzpunkt viel effektiver ist und eine langlebigere 
Zusammenarbeit zwischen uns und unseren Kunden ermöglicht.
 
Wir möchten mit unseren Kunden per Du sein und jedes Projekt als ein gemeinsames 
Arbeitswerk ansehen, denn die Architektur ist ein kreativer Denk- und Arbeitsprozess, bei 
dem auch der Kunde gefragt ist. So kommen wir gemeinsam an das Ziel, ein zufriedenstellendes
Projekt abzuliefern. Und seien wir mal ehrlich. Teamwork bringt uns weiter voran. Den vier Augen 
sehen besser als zwei.
 
Lass dich überzeugen. Komm auf ein Kaffee zu uns ins Büro vorbei. Wir haben echt gute Lavazza-
Kaffeebohnen und freuen uns auf das Kennenlernen.

Wir sind .